Die Clément-Stiftung übernahm zum Semester 2019/2020 zwei Deutschland-Stipendien.

Was ist das Deutschland Stipendium?

Das Deutschlandstipendium ist eine Bildungsförderung, bei der kleine und große Unternehmen, Privatper­sonen, Stiftungen, Vereine und Verbände gemeinsam mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung besonders begabte und enga­gierte Studierende unterstützen. Förderer des Deutschlandstipendi­ums unterstützen eine Studentin oder einen Studenten für ein Jahr oder länger mit 150 Euro im Monat. Der Bund verdoppelt den Betrag, so dass die Stipendiatinnen und Stipendiaten ein monatliches Stipendium von 300 Euro erhalten. Dies hilft den Stipendiatinnen und Stipendiaten Ihre Studienziele zügig zu erreichen und stärkt unsere Zukunftsfähigkeit durch die Vernetzung von Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft.

Wer erhält das Stipendium?

Studierende, die hervorragende Leistungen in Schule, Ausbildung und Studium erbringen und sich auch gesell­schaftlich, z.B. im Ehrenamt, engagieren, können sich für das Deutsch­landstipendium bewerben. Berücksichtigt werden sowohl Studien­anfänger als auch Studierende in höheren Semestern. Die Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten erfolgt gemeinsam mit den Fachbereichen der Hochschule Düsseldorf und den Förderern. Hierbei werden auch biographische Elemente berücksichtigt.

Die Clément-Stiftung hat zum Semester 2019/2020 zwei Deutschland Stipendien an der Hochschule Düsseldorf, University of Applied Science, für ein Jahr übernommen: Ein junger Student aus dem Fachbereich Elektro- und Informationstechnik – BA Wirtschaftsingenieur Elektrotechnik und eine junge Frau, die Fachbereich Design BA Kommunikationsdesign studiert.

BerufBildungIntegrationUmweltFriedenStipendienKunstMusikMINT

Unsere Projekte und Veranstaltungen lassen sich auch durch Stichworte, Begriffe oder Schlagwörter finden.

Hier finden Sie einige Anregungen: