Archiv für das Jahr: 2018

Fairdays an der Johann-Hinrich-Wichern-Schule

Was verdient der Kakao-Anbauer an der Schokolade? Zwei Tage lang haben sich die Schülerinnen und Schüler der Johann-Hinrich-Wichern-Schule mit dem Thema „fairer Handel“ beschäftigt. Auf Initiative und durch tatkräftige Unterstützung der Clément-Stiftung kamen im Rahmen der Fair Trade Woche zwei Umweltpädagoginnen, Frau Johanna Kiefer und Frau Stephanie Lehrian, für zwei Tage in die Schule in Hofheim a. T. […]

Von |2020-02-02T20:50:03+01:002018/10/26|Tags: , , |

Hofheimer Lernferiencamp vom 08.10. bis 11.10.2018

Vorbereitung auf die Projekt- und Präsentationsprüfung im Dezember 2018 und Erstellung einer Hausarbeit für Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 Das Hofheimer Lernferiencamp geht in die nächste Runde. „Hausarbeit und Präsentation“ lauten die Themen. 28 Schülerinnen und Schüler haben sich angemeldet und werden sich für ihre Prüfungen im Dezember vorbereiten. Davon sind 16 Real- und 12 Hauptschüler. Unterrichtet werden sie von vier Lehramtsstudenten aus dem Fachbereich Didaktik der Uni Frankfurt.  Die zentralen Ziele [...]

Von |2020-02-02T20:45:51+01:002018/10/10|Tags: , |

„ICH. Selfie und Selbstportrait“ – Kunstprojekt für Frau und Mädchen im Rahmen der Interkulturellen Woche am 29.9.2018

Im Rahmen der Interkulturellen Woche findet das Kunstprojekt “ICH. Selfie und Selbstportrait Wie sehe ich mich? Wer bin ich? Wer oder was möchte ich sein?” statt. Am 29.09.18 im Hof Ehry, Hofheim von 10:00 bis 18:00 Uhr.   Hier finden Sie den Flyer: Flyer "ICH. Selfie und Selbstportrait"

Von |2020-02-02T20:58:55+01:002018/09/19|Tags: , |

Märchen-Kunst-Projekt im Stadtteiltreff-Hofheim Nord

Märchen-Kunst-Projekt Die Vielfalt der Herkunftsländer, der kulturellen Wertvorstellungen und religiösen Überzeugungen der in Deutschland lebenden Menschen birgt ein einzigartiges Potential, welches sich in neuen sozialen Wirklichkeiten entfalten lässt, sobald geeigneter Raum geboten wird. Das Märchen-Kunst-Projekt eröffnet einen solchen Raum, in dem interkulturelle Kommunikation erlebt werden kann. Das Märchen-Kunst-Projekt wurde 2010 von mir als kulturelles Angebot für Kinder im Rahmen des Städtebauförderprogramms Soziale Stadt Hofheim Nord konzipiert. Um das Angebot unabhängig vom sozialen Status der Familien [...]

Von |2020-02-03T12:31:48+01:002018/09/18|Tags: , , |
Mehr Beiträge laden
Nach oben